Startseite

Veranstaltungskalender

29.04.2017 - 15.10.2017

Im Wege stehend

Veranstalter

Stadt Schwetzingen, Kulturamt Stadt Schwetzingen, Kulturamt, in Kooperation mit VHS Bezirk Schwetzingen e.V.
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Innenstadt

Kurzbeschreibung

Vernissage: Samstag, 29.04., 15.30 Uhr, Schlossplatz vor Palais Hirsch, Schwetzingen

 


Beschreibung

Zum 6. Mal veranstaltet die Stadt Schwetzingen die bundesweite Ausschreibung „Im Wege Stehend“, ein Kunstprojekt, das in der Metropolregion Rhein-Neckar seinesgleichen sucht. Zehn Künstlerinnen und Künstler wurden von einer Fachjury rund um den Kurator Dr. Dietmar Schuth, dem künstlerischen Leiter des Schwetzinger Kunstvereins, ausgewählt. Die Ausstellung im öffentlichen Raum umfasst Skulpturen, Plastiken und andere Kunstformen, die sich poetisch, kritisch oder humorvoll mit dem öffentlichen Raum auseinandersetzen und sich zugleich inhaltlich auf das Thema Zweirad und dessen erweiterte Aspekte Mobilität, Freiheit, Sport, Kindheit oder Ökologie beziehen. Die Ausstellung dauert bis zum 15.10.2017. Die 10 interessantesten Arbeiten wurden ausgewählt und präsentieren sich nun bis zum Herbst auf und rund um den Schwetzinger Schlossplatz.

 

Stadt Schwetzingen in Kooperation mit dem Kunstverein Schwetzingen e.V.


01.08.2017 20.00 Uhr

Peter Vollmer "Frauen verblühen, Männer verdurften"

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Für Männer gibt es gerade mal wieder 1000 gute Gründe zu verduften: Fürs Geld verdienen und Kinder zeugen werden sie schon lange nicht mehr gebraucht; jetzt parken auch noch die Autos von alleine ein. Männer werden im Grunde nur geduldet, weil irgendeiner das Leergut wegbringen muss. Kein Wunder, dass viele von ihnen Fluchtpläne schmieden. Sie legen sich ein Navigationsgerät zu.


Beschreibung

Auch Peter Vollmer ist drauf und dran, die Brocken hinzuschmeißen. Seine Gattin hat vegetarische Zwangsernährung angeordnet, beim Marathon ist er der Einzige, der die Abkürzung nicht kennt und als Mittvierziger wird er plötzlich mit Anforderungen konfrontiert, von denen vorher nie die Rede war. Er muss erkennen: Ein Haus zu bauen, einen Baum zu pflanzen und ein Kind zu zeugen, reicht längst nicht mehr aus. Erst wenn er eine Intim-Rasur, einen Kindergeburtstag, und einen Elternabend ohne Narkose überstanden hat, dann ist ein Mann ein Mann!

Mitarbeit: Gernot Voltz. Regie: Hans Kieseier

Nach den Programmen „Im Namen der Hose“, „Helden bitte melden“ und

„Sex müsste man haben“ setzt Peter Vollmer

seine Männerkabarett-Reihe fort.

Alte Wollfabrik - Samstag, 14.10.2017      

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr      

Bestuhlt – freie Sitzplatzwahl – ohne Sitzplatzanspruch              

VVK: EUR 19,00 (zzgl. VVK-Gebühren), AK: EUR 23,00     

Karten hier online » bestellen oder an allen bekannten VVK-Stellen und unter der Karten-Hotline: 01805 700 733 (EUR 0,14 p. Min.)


02.08.2017 - 06.08.2017

Musik im Park

Veranstalter

Provinztour
Blumenstr. 33
74196 Neuenstadt
Telefon: (07139) 547
Fax: (07139) 2873

Veranstaltungsort

Schlossgarten

Kurzbeschreibung

Vom Mittwoch, 2. August, bis zum Sonntag, 6. August, findet zum zehnten Mal das „Musik im Park“ Open Air-Festival im Schwetzinger Schlossgarten statt und wie bereits in den vergangenen Jahren wird mit Anastacia, Runrig, Status Quo + Uriah Heep, Sarah Connor sowie Philipp Poisel ein vielseitiges musikalisches Programm geboten.


Beschreibung

Karten für diese Konzerte gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie am jeweiligen Veranstaltungstag an der Abendkasse ab ca. 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Ticket Hotline: 06 21 / 10 10 11

Anastacia, 02.08.17: 59,90 EUR

Runrig, 03.08.17:  51,90 EUR

Status Quo, 04.08.17: 66,90 EUR

Sarah Connor, 05.08.17: 39,90 EUR

Philipp Poisel, 06.08.17: 51,90

 

 


04.08.2017 - 06.08.2017

Das WeldeFest

Homepage www.welde.de

Veranstalter

Weldebräu GmbH & Co. KG
Brauereistraße 1
68723 Plankstadt
Telefon: (06202) 9300-0
Fax: (06202) 9300-90

Veranstaltungsort

Welde Brauerei, Plankstadt
Brauereistraße 1
68723 Plankstadt

Kurzbeschreibung

Das erste August-Wochenende ist seit jeher in den Terminkalendern der Region geblockt. Denn dann ist WeldeFest im WeldeLustgarten in Plankstadt.

Das heißt: drei Tage und Nächte Party mit Live-Musik, DJ und mehr – und immer unter freiem Himmel!

Der Eintritt ist frei.


Beschreibung

Mit Bierverkostung, Live-Musik, Kinderprogramm, Essen und Trinken

Freitag, 04.08. , ab 18 Uhr

4. CRAFT BEER TAP DAY Rhein-Neckar / Tag 1

Special: Verkostung mit Craft Beer von Welde und weiteren spannenden Craft Beer Brauern

COULORD RAIN ab 18 Uhr

Handgemachte Musik mit Rock, Pop & Aktuellem

NIGHT LIVE BAND ab 20.30 Uhr

Mitreißend und von energiegeladenen Musikern - da bleibt keiner sitzen!

 

Samstag, 5.8., ab 15 Uhr

4. CRAFT BEER TAP DAY Rhein-Neckar / Tag 2

KINDER MITMACHZIRKUS PALETTI & WELDE BIERWELT

SOUL ON - UNPLUGGED ab 18.00 Uhr

Innovativer Crossover aus Elektro, Pop, Rap und Soul - unverstärkt und einfach gut

FATMA2SOUL ab 20.30 Uhr

Große Stimme: Fatma Tazegül und ihre Band bringen eine fulminante Live-Performance der Extraklasse auf die Bühne!

 

Sonntag, 6.8. ab 11 Uhr

KINDER MITMACHZIRKUS PALETTI & WELDE BIERWELT

Der Mitmachzirkus Paletti, Hüpfburgen stehen erneut für die Kids bereit. Die Welde Bierwelt bietet Brauereiführungen, Craft Beer Verkostungen und ihr Kinderprogramm an.

BRASS2GO ab 11 Uhr

Die Vollbrutmusiker mit den roten Anzügen geben Gas im New Orleans Brass Band Stil - gute Laune garantiert!

USED ab 13.30 Uhr

Britpop mit Tempo und viel Dynamik, aber auch gefühlvolle Akustik-Balladen

HAVANNA COASTLINE BAND ab 17 Uhr

Zum Abschluss wird's wild: packende karibische Rhythmen auf hohem musikalischem Niveau

 

Kostenloser Shuttleservice. Haltestellen: Bahnhof Schwetzingen, Straßenbahn Endhaltestelle Eppelheim. Alle 30 Minuten: Freitag 17.30 - 1 Uhr, Samstag 15.30 - 1 Uhr, Sonntag 11 - 22 Uhr. Genauer Fahrplan an den Haltestellen

 

 

 


08.08.2017

Lesung mit Jochen Winter

Veranstalter

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Kurzbeschreibung

Eintritt: EUR 8,-, ermäßigt EUR 5,-
Eintrittskarten bei der Buchhandlung Kieser, Tel.: 062025777990 erhältlich


Beschreibung

Jochen Winter liest aus: „Die Glut des Augenblicks – Aufzeichnungen vom Ätna“
Erschienen im Verlag Matthes & Seitz, 2017.
Betrachtungen des Ätna bilden den Ausgangspunkt für Reflexionen und Meditationen, die um Poetologie und Philosophie, Mythologie und Kosmologie, Physik und Metaphysik kreisen und deren wechselseitige Bezüge offenbaren.
Literaturpreis 2017 der A und A Kulturstiftung
Pressestimmen:
»In diesem anspruchsvollen, lesenswerten Buch führt Winter dem Leser vor, was es heißt, Descartes Devise ›cogito ergo sum‹ wörtlich zu nehmen und unentwegt anzuwenden. Ähnlich wie intensive Naturerfahrungen ermöglichen Gedichte, Meditationen oder Gebete ein Innehalten und Besinnung. Winter empfiehlt, sich der übernatürlichen Wirklichkeit zu öffnen, er bevorzugt den kosmozentrischen, statt eines geozentrischen bzw. anthropozentrischen Blicks.«
- Thomas Adamczak, Weltexpresso


19.08.2017 14.00 Uhr

Empfang der Radlergruppe aus Speyer

Veranstalter

Stadtverwaltung Schwetzingen - Wirtschaft, Presse, Koordinaton -
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (05620) 2-87105

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der „Begegnung mit Speyer“, die als Radtour jedes Jahr stattfindet und der Intensivierung der Kontakte zwischen der Bevölkerung beider Städte dienen soll,  kommen in diesem Jahr wieder Speyerer Bürger zusammen mit Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Speyerer Stadträten nach Schwetzingen.

 

 

Beschreibung

Am Samstag, 19. August, wird es um 14 Uhr im Palais Hirsch einen Empfang durch Bürgermeister Matthias Steffan mit anschließendem kleinen Umtrunk geben.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen und mit den Speyerern ins Gespräch zu kommen.“


19.08.2017 15.30

1. Runde des DHB-Pokals

Veranstalter

HG Oftersheim/ Schwetzingen

Veranstaltungsort

Nordstadthalle
Sudetenring
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Rahmendaten und Spielplan:

Samstag, 19. August:

15:30 Uhr: MT Melsungen (1. Bundesliga) - TV 1893 Neuhausen (3. Liga)

20:00 Uhr: HG Oftersheim/Schwetzingen (3. Liga) - Die Eulen Ludwigshafen (1. Bundesliga)

 Sonntag, 20. August:

15:00 Uhr: Sieger Spiel 1 - Sieger Spiel 2

 


Beschreibung

Karten-VVK:

Buchhandlung Kieser in Schwetzingen, Schreibwaren Kaiser in Oftersheim

Tageskarte Sa., So., jeweils 15 Euro

Tageskarte Sa., So.,  ermäßigt:  jeweils 10 Euro

Ermäßigt sind Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre und Behinderte (mit Ausweis).

 Wer den VVK nicht nutzen kann, kann sich Tickets an der Abendkasse unter tickets@hghandball.de hinterlegen lassen oder einfach direkt zur Abendkasse gehen.




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: